Tierschutzmaterialien für Schulkinder jetzt für den Unterricht zu Hause

Portrait Nestlé Purina Petcare
von Nestlé Purina Petcare – 08.04.2020

Gerade für die Kleinen ist ein eigenes Haustier oft der größte Herzenswunsch! Kennen Sie das auch? Das Zusammenleben mit Hund, Katze & Co. ist ein emotionales Thema. Das Team von PURINA hat außerdem festgestellt, dass Wissen hilft, damit aus der anfänglichen Begeisterung eine echte Freundschaft fürs Leben wird!

Deswegen haben wir im Rahmen unseres sozialen und gesellschaftlichen Engagements unter dem Namen „PURINA in Society“ bereits 2012 das Projekt „Liebe fürs Leben – Tierschutzunterricht für Schulkinder“ gestartet: Projekteigene Tierschutzlehrer und ehrenamtlich tätige Tierärzte des bpt (Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.) führen bundesweit kostenlose Unterrichtsstunden an Grundschulen durch, um Kinder für die Verantwortung zu sensibilisieren, die mit der Anschaffung eines felligen Freundes verbunden ist.

Kostenfreie Arbeitsblätter - online verfügbar

Sind wir bereit für ein neues Familienmitglied auf vier Pfoten? Haben wir ausreichend Zeit, Platz und Geld? Und welches Tier passt zu mir? Fragen wie diese werden im Rahmen des Unterrichts kindgerecht, spannend, spielerisch und selbstverständlich werbefrei beantwortet. Ziel ist es, den Nachwuchs für die Achtung und den Schutz von Tieren sowie deren natürliche Bedürfnisse empfindsam zu machen und sie über artgerechte Tierhaltung aufzuklären. Als Grundlage für die Schulstunden dienen liebevoll gestaltete Arbeitsmaterialien, die mit modernen, emotionalen Illustrationen, kleinen Forscheraufträgen, einem Wissensquiz sowie den wichtigsten Tierfreunde-Regeln die Neugier und Lernfreude der Kinder anregen sollen. Highlight des Unterrichts ist das Tierfreunde-Diplom, das für erfolgreiches Lernen belohnt. Um in der aktuellen Situation all diejenigen zu unterstützen, die ihre Kinder Zuhause betreuen, werden diese Unterrichtsmaterialien jetzt online zur Verfügung gestellt.

Unter "ECHTE MAMAS" findet man die Arbeitsblätter zum gemeinsamen Ausfüllen, Malen und Spielen. Der Link darf sehr gern auch mit befreundeten Familien geteilt werden!

In diesem Jahr haben sich der VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) und der DVG (Deutscher Verband der Gebrauchshundsportvereine e.V.) neben PURINA und dem Bund Praktizierender Tierärzte e.V. der Initiative angeschlossen. Insgesamt konnten seit 2012 bereits über 200.000 Kinder erreicht werden.

Wenn Sie Interesse haben, den Tierschutzunterricht kostenlos zu buchen, schreiben Sie eine Mail an kontakt@liebefuersleben.net.