SANA KÄNGURU: Diät-Alleinfuttermittel von Vet-Concept

Portrait Vet-Concept
von Vet-Concept – 27.09.2018

Katzen und Hunde die allergisch auf einzelne Futterstoffe reagieren, können unter Juckreiz und gesundheitlichen Belastungen leiden. Eine ausgewogene Ernährung mit nur einer Protein- sowie Kohlenhydratquelle ist daher besonders wichtig. Ideal sind hochverdauliche Futtermittel, wie die Produkte der Vet-Concept SANA-Reihe. Sie enthalten jeweils nur eine tierische Proteinquelle und gut verträgliche Kohlenhydratquellen. Als Eliminationsdiät genutzt, trägt die Nahrung von Vet-Concept maßgeblich dazu bei, auslösende Allergene herauszufinden, womit das Wohlbefinden des Tieres wiederhergestellt werden kann.

Mit CAT- und DOG SANA KÄNGURU werden die Bedürfnisse von Katzen und Hunden mit Nährstoff-Unverträglichkeiten optimal berücksichtigt. Das Diät-Alleinfuttermittel ist nun als Trocken- und Nassfutter erhältlich. Leicht bekömmliche Wurzelgemüse, Süßkartoffel und Tapioka sowie Erbsen als pflanzliche Komponenten zeichnen sich durch beste Verträglichkeit aus. Bei allergisch bedingten Reaktionen auf einzelne Futterstoffe benötigen Katzen und Hunde eine genau ausbalancierte, hoch verdauliche Nahrung mit moderaten Fett- und Proteinwerten und einen ausgewogenen Gehalt an essenziellen Fettsäuren. Eine fettkontrollierte und hochverdauliche Nahrung mit ausgewählter Zusammensetzung ist zudem bei Katzen und Hunden mit sensiblem Magen-Darm-Trakt zu empfehlen.

Die neue, hoch verdauliche Trocken- und Nassnahrung CAT- und DOG SANA KÄNGURU ist jetzt für hoch sensible Katzen und Hunde erhältlich.

Vet-Concept, Föhren

Die neue, hoch verdauliche Trocken- und Nassnahrung ist jetzt für hoch sensible Katzen und Hunde erhältlich. Das Futter wird mit alternativen Gemüsesorten hergestellt und verzichtet komplett auf Getreide. Känguru ist die einzige tierische Proteinquelle der Trocken- und Nassnahrung.

Nur gegen Vorlage einer Diätetikempfehlung

Zur Bestellung des speziellen Diät-Futtermittel wird eine schriftliche Empfehlung der behandelnden Tierarztpraxis benötigt.