Decksteiner Weiher mit rot-weißer Stärkung
von Peter Henning und Elvis + Ole

Der Spaziergang unter Kastanienbäumen, am See entlang mit Einkehr im Geißbockheim. Einfach nur entspannend.

Routenbeschreibung

Der Decksteiner Weiher dient den Kölnern als Naherholungsort und Auslauffläche für Hund und Sportler. Sonntags flaniert man unter den Kastanienbäumen, grillt, was das Zeug hält, fährt Böötchen, spielt Minigolf oder kehrt im "Haus am See" ein. Wer es sportlich mag, schaut im Geißbockheim rein und trifft mit etwas Glück den ein oder anderen Geißbock.