Ernährung von alten Katzen

Die Lebenserwartung unserer Katzen ist in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Sie beträgt im Durchschnitt 14 Jahre. Einige Tiere erreichen sogar ein Alter von mehr als 20 Jahren (1). Das liegt nicht zuletzt daran, dass die medizinische Versorgung unserer Patienten insgesamt immer besser wird. Zu einem umfassenden Gesundheitskonzept für unsere Seniorpatienten gehört auch eine adäquate Fütterung. Die meisten altersbedingten Probleme sind durch eine Fütterungsoptimierung natürlich nicht behebbar, aber sie kann dabei helfen, Lebensqualität zu erhalten und die Lebenszeit zu verlängern. Meist w

Jetzt anmelden und weiterlesen

Um diesen Beitrag weiterlesen zu können, müssen Sie Tierarzt oder Tierärztin sein und sich registrieren. Wir schalten Sie nach entsprechender Prüfung dann umgehend frei.

Zur Anmeldung