Felines Asthma und Chronische Bronchitis

Das Feline Asthma (FA) und die chronische Bronchitis (CB) gelten als die häufigsten Erkrankungen der unteren Atemwege bei Katzen. Beide Erkrankungen sind gekennzeichnet durch Entzündung, Übererregbarkeit und potentiell reversible Obstruktion der Atemwege.

Pathogenese

Das Feline Asthma entsteht durch eine allergische Typ-1 Sofortreaktion nach dem Kontakt mit nicht-pathogenen Umweltallergenen. Als mögliche Auslöser gelten Zigarettenrauch, Hausstaubmilben, Schimmelpilze, Gräser und Pollen sowie Abgase und Duftsprays. Eosinophile sind die primären Effektorzellen beim Felinen Asthma. Ihre Granula

Jetzt anmelden und weiterlesen

Um diesen Beitrag weiterlesen zu können, müssen Sie Tierarzt oder Tierärztin sein und sich registrieren. Wir schalten Sie nach entsprechender Prüfung dann umgehend frei.

Zur Anmeldung