Das rote Auge in der Kleintierpraxis

Unterscheidung eines dringenden Notfalls von einer harmlosen Ursache mit einfachen Mitteln in jeder Praxis

Neben den offensichtlichen Augennotfällen, bei denen eine Blutung sichtbar ist oder nach einer Beißerei eine Proptosis bulbi vorliegt, gibt es die nicht so offensichtlichen aber genauso dringlichen Augen-Notfälle. Bei ihnen handelt es sich um Notfälle, da das Auge innerhalb von kürzester Zeit für immer blind sein kann und schlimmstenfalls wegen Blindheit und Schmerzhaftigkeit enukleiert werden muss, wenn nicht sofort richtig behandelt wird. Diese Notfälle werden immer noch oft übersehen,

Jetzt anmelden und weiterlesen

Um diesen Beitrag weiterlesen zu können, müssen Sie Tierarzt oder Tierärztin sein und sich registrieren. Wir schalten Sie nach entsprechender Prüfung dann umgehend frei.

Zur Anmeldung