KennenLernen – Vier Tage Praxis und Theorie im Norden

Das Online-KennenLernen: Jede Menge Fachvorträge von Expert*innen, einmaliger persönlicher Austausch mit bekannten Referent*innen und angeleitete Praxisübungen für zu Hause.

Das Team: Du lernst das Kernteam von KynoLogisch kennen – also die Köpfe, die hinter der Ausbildung stecken, sie fachlich und pädagogisch konzipiert haben und immer weiter perfektionieren. Sie stellen das wissenschaftliche Fundament der Ausbildung vor, beantworten alle Fragen z.B. rund um Stipendien, Prüfung und Anerkennung durch Veterinärämter oder auch die Vorteile, die Du durch Kooperationen mit starken Partnern wie dem Kosmos-Verlag haben wirst.

Dozent*innen der Ausbildung. Bei KynoLogisch wird Vielfalt großgeschrieben. Unsere Dozent*innen kommen aus den verschiedensten Fachgebieten, sind anerkannte Hundetrainer*innen und bekannte Autor*innen oder Referent*innen. Jetzt hast Du die Chance, einen Teil von ihnen persönlich kennenzulernen und Dich direkt mit ihnen auszutauschen: An jedem Abend stellt Eine*r von sich und die eigene Arbeit bei einem spannenden Meet&Greet vor und freut sich über Deine Fragen.

Jede Menge wichtiges Wissen! In Fachvorträgen von Expertinnen bekommst Du wichtiges Wissen zu relevanten Themen rund um den Beruf Hundetrainer*in!
Marie Nitzschner: „Was die Forschung zu Bindung und die Hund-Mensch-Beziehung sagt/weiß“
Jennifer Rotter: „Wie man Kund*innen besser versteht und Konflikte verhindert“
Karen Körtge: „Warum Wertschätzung eine*n bessere*n Hundetrainer*in macht“
Ute Heberer: „Warum und wie Training eine große Chance für Tierheimhunde ist“ und
Franziska Ferenz: „Was machen wir jetzt? Orientierung als Wunderwaffe“

Interaktiver Austausch und Vernetzung: Das KennenLernen dient auch dazu, die anderen Interessierten an der Ausbildung kennenzulernen, denn immerhin wirst Du die kommenden 18 Monate mit ihnen verbringen. So wollen wir Dich dabei unterstützen zu entscheiden, ob Du die KynoLogisch Hundetrainer-Basisausbildung besuchen möchtest. Wir haben vielfältige Möglichkeiten des Austausches mit Deinen zukünftigen Mitlernenden geschaffen, zeigen Dir, wie Lernen in Deinem Alltag und mit modernsten Möglichkeiten funktioniert und Spaß macht und stellen Dir die Tools vor, die Dir bei der Ausbildung helfen werden, Deine Vorlesungen, Seminare und Lerninhalte zu organisieren und zu meistern.