"Entspannung im Aaper Wald"
von Anna Kluß und Poppy

Der Aaper Wald im Düsseldorfer Stadtteil Rath bietet mit seinem Mischwald eine spannende und abwechslungsreiche Hunderunde.

Routenbeschreibung

Der Aaper Wald ist Teil des Düsseldorfer Stadtwaldes und liegt im Nordosten des Düsseldorfer Stadtgebiets. Trotz der Stadtnähe sind im Aaper Wald Rehe, Füchse und Steinmarder heimisch. Einige der Buchen im Aaper Wald sind rund 250 Jahre alt und ragen 40 Meter hoch auf. Dazwischen wachsen Stieleichen, Eschen, Ahorne, Robinien, Birken und Vogelkirschen und bilden zusammen einen reich strukturierten Laubmischwald. Gestartet wird an der Haltestelle "Waldstadion" (U72) - hier sollten die Hunde wegen des Kinderspielplatzes angeleint bleiben, doch freuen sich die Vierbeiner im Rest des Naherholungsgebietes über den möglichen Freilauf. Vorsicht ist jedoch geboten, da sehr viele Reiter die teilweise fünf Meter breiten Reitwege und auch Radfahrer den Aaper Wald für ihren Sport nutzen.