Windhundetage 2017 in Donaueschingen

Der deutsche Windhundzucht- und Rennverband (DWZRV) veranstaltet seit 24 Jahren in Donaueschingen das Windhundfestival, das als Höhepunkt der nationalen und internationalen Windhundszene gilt. Die Donaueschinger Windhundtage sind mittlerweile das größte Festival ihrer Art in Europas und locken Hundefans aus aller Welt in die Stadt im Schwarzwald. Insgesamt 1500 Hunde samt Besitzern werden erwartet. 

Teilnehmer aus 15 Nationen mehrerer Kontinente kämpften um die Vergabe der Siegerpreise in Donaueschingen. Das Festival wird vom Deutschen Windhund-, Zucht- und Rennverband organisiert, der rund 4000 Mitglieder zählt. Höhepunkte sind die Zuchtwettbewerbe, Auftritte der Donaueschinger Hundestaffel, die Eukanuba Super Best Show Challenge, Vergabe des Dual Winner Donaueschingen (Show & Coursing) in Kooperation mit dem internationalen Coursing Trautskirchen, die Get-Together Party und eine geführte Stadttour mit Windhunden.

Trailer der Veranstaltung aus dem Jahre 2015.