Pullman City Quest im Ostharz

Der "Sportverein Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland e.V." (SRSD e.V.) ist ein Schlittenhundesportverein und betreibt ausschließlich Schlittenhunderennsport mit den reinrassigen Schlittenhunderassen Alaskan Malmuten, Grönlandhunde, Samojeden und Siberian Huskies. Andere Hunderassen sind bei den Rennen nicht zugelassen. 

Pullman City Quest
"Pullman City Harz" liegt am Ortsrand der Stadt Hasselfelde, im Naherholungsgebietes des Ostharzes. Auf einem Areal von 100.000 qm wurde hier eine Westernstadt nachgebaut, die in der Mitte des 19. Jahrhundert anzusiedeln ist. Nur unweit vom Brocken entfernt fühlen Sie sich in die Vergangenheit der amerikanischen Kultur und Geschichte zurückversetzt. Die Westernstadt ist dabei völlig gewaltfrei, d.h. es wird nicht geschossen und auf jegliche Gewaltverherrlichung verzichtet. Es wird ein breites Unterhaltungsprogramm mit wechselnden Showprogrammpunkten für die ganze Familie geboten. Seit 2001 findet hier jährlich Anfang Januar ein Schlittenhunderennen statt. Das Rennen hat den Namen "Pullman City Quest“.

Eine Bitte an die Hundebesitzer: Lassen Sie Ihren vierbeinigen Freund an diesem Wochenende bitte zu Hause. Die Husky’s verstehen sich Erfahrungsgemäß nicht mit anderen Rassen. 

Mehr Infos unter  www.schlittenhunderennen.de.