DOX-Vortrag - Die Rückkehr zur analogen Kommunikation

Vor lauter Digitalisierung haben wir Menschen häufig die Grundzüge der höflichen und unmittelbaren Kommunikation verlernt oder gar nicht erst kennengelernt. Auf den ersten Blick einfach erscheinende Strukturen, „Wie beginne ich ein Gespräch, wie verhalte ich mich innerhalb einer Kommunikation und was sage ich meinem Gegenüber eigentlich“, sind vielen Menschen überhaupt nicht klar. Weder in der Kommunikation mit Menschen und erst recht nicht in der Kommunikation mit Hunden. Hunden sagt man nach, dass sie wahre Meister der körpersprachlichen Kommunikation seien. Ist körpersprachliche Kommunikation also nur Tieren in Wiege gelegt worden oder sind auch wir Menschen in der Lage wirklich leserlich körpersprachliche Konversation zu betreiben bzw. was hindert uns daran?

Es gibt sicherlich viele Begründungen warum wir Menschen uns mit der körpersprachlichen Kommunikation schwer tun. Unter anderem liegt es an der Fähigkeit zur verbalen Kommunikation und sicherlich auch an unserer Erziehung. Still sitzen, Dinge beschreiben und Blicke in der Kommunikation zu halten wird uns Menschen bereits im Kleinkindalter abverlangt. Ein körpersprachlicher Ausdruck wird somit sehr früh eingeschränkt und geht somit unter Umständen „verloren“. Zur körpersprachlichen Kommunikation benötigt man jedoch den „gesamten“ Körper und das Bewusstsein, jede Bewegung im Kopf beginnen lassen zu können und dann den Körper bewusst in Bewegung zu bringen. Sich mit seinem bzw. über seinen Körper auszudrücken heißt nicht zwangsläufig auf verbale Sprache zu verzichten. Vielmehr geht es um die „Kunst“ Sprache und Körpersprache miteinander zu synchronisieren und zu harmonisieren.

Dieser Abendvortrag von Sami El Ayachi soll das Verständnis der körpersprachlichen Kommunikation sensibilisieren und schärfen. Anhand von systematischen Übungen werden die Fähigkeiten zur körpersprachlichen Kommunikation ermöglicht. Im Fokus dieses Seminars steht die Körpersprache des Menschen im Gespräch mit seinem Hund.

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit für den persönlichen Austausch mit Sami El Ayachi. Getränke und ein vegetarischer Imbiss sind im Teilnehmerpreis enthalten.