bpt-Jahreskongress 2017

Auf dem diesjährigen bpt-Kongress erwartet Tierärzte und Tierärztliche Fachangestellte (TFA) ein attraktives Fachprogramm für alle Praxisrichtungen.

Im Mittelpunkt des Kleintierprogramms stehen Hund und Katze sowie Meerschweinchen, Ziervögel und Reptilien mit Themenschwerpunkten von der orthopädischen Chirurgie über Fortpflanzung und die neue Anästhesie-Leitlinie bis zu den modernen schnittbildgebenden Verfahren. In vielfältiger Weise profitiert das Programm von der Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner, der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover. Erstmals werden die Tierärzte einer Live-OP beiwohnen können. Last but not least bietet der bpt-Kongress einen ausgezeichneten Rahmen, kollegiale Kontakte zu knüpfen, Freunde zu treffen und sich auszutauschen.