PURINA spendet an Tiertafeln Futter für Hunde und Katzen im Wert von knapp einer halben Million Euro

Portrait Nestlé Purina Petcare
von Nestlé Purina Petcare – 19.12.2018

Haustiere machen unser Leben einfach glücklicher! Gerade für Menschen, die sich in finanzieller Not befinden, sind sie oft ein ganz besonders wichtiger Halt. Für das Wohl dieser Tiere spendet der Tiernahrungshersteller PURINA jetzt Hunde- und Katzenfutter der Marke BEYOND im Wert von knapp einer halben Million Euro an über 25 Tiertafeln deutschlandweit. „Uns ist es eine Herzensangelegenheit, Haustieren und den Menschen, die sie lieben, ein glücklicheres Leben zu ermöglichen. Deswegen möchten wir das ehrenamtliche Engagement der Tiertafeln unterstützen“, so Cathrin Koch, Communications Director Purina Deutschland.

Wer in eine schwere Lebenssituation gerät, in der das geliebte Haustier aus eigenen finanziellen Mitteln nicht mehr versorgt werden kann, braucht Unterstützung. Zum Glück gibt es in Deutschland in vielen Städten die freiwilligen Helfer der Tiertafel. Die Tiertafeln sind ehrenamtliche und gemeinnützige Vereine und verfolgen das Ziel, Haustierhalter, die sich nachweislich in einer finanziellen Notlage befinden, mit Futter- und Sachspenden für ihre Lieblinge zu versorgen. Finanziert werden die Tafeln überwiegend mit Geld- oder Futterspenden.

PURINA in Society: Haustiere sind unsere Leidenschaft

Als einer der führenden Tiernahrungshersteller weltweit geht bei PURINA das Engagement für Tiere deutlich über die Tiernahrung hinaus. Das Unternehmen setzt sich mit zahlreichen Projekten dafür ein, das Leben von Haustieren und den Menschen, die sie lieben, zu bereichern. Neben regelmäßigen Futterspenden engagiert sich PURINA z.B. mit der Initiative "Pets at Work" für mehr hundefreundliche Arbeitsplätze oder bietet im Rahmen des Projekts „Liebe fürs Leben“ Tierschutzunterricht für Grundschulen an. Darüber hinaus unterstützt PURINA mit dem BetterwithPets Preis Initiativen und Institutionen, die die Leidenschaft teilen, das Leben von Haustieren zu bereichern.

Weitere Informationen zu „PURINA in Society“